CAT/ ES / EN / FR / DE
Zugangssysteme:
Pneumatisch und elektrisch betriebene Türen, Rampen und Zugangsplattformen.

Masats erneuert zur Feier seines 50-jährigen Jubiläums sein Firmenimage


Das Logo spiegelt die Dynamik, die eigene Persönlichkeit und das Engagement für die Personen des Unternehmens wider

Das neue Image strahlt Vertrauen in die Kunden und Mitarbeiter aus, die man ein halbes Jahrhundert lang bei ihren Bedürfnissen begleitet hat

 

Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums erneuert Masats sein Image. Zur Feier des halben Jahrhunderts des Bestehens und um die großen Herausforderungen der Zukunft anzugehen, stellt das Unternehmen ein neues Firmenimage vor, das die Dynamik, die eigene Persönlichkeit und das Engagement für die Personen widerspiegelt. Dieser Wechsel der Außendarstellung ist eine Reaktion auf die Notwendigkeit, die Strategien und die Persönlichkeit an die neuen Herausforderungen anzupassen, die internationale Ausrichtung, den Respekt gegenüber den Menschen und ihren Bedürfnissen sowie den Service nahe am Kunden als Markenzeichen beizubehalten.

Aus dem Logo verschwindet die traditionelle Farbe rot, doch die bereits in der Marke präsente Farbe blau wird potenziert, um den mit dieser Farbe assoziierten Werten Technologie, Sicherheit und Gelassenheit Nachdruck zu verleihen. Das neue Image strahlt Vertrauen in die Kunden und Mitarbeiter aus, die man 50 Jahre lang bei ihren Bedürfnissen begleitet hat. Das neue Unternehmenskonzept ist so konzipiert, um den Geist zu vermitteln, der unser tägliches Schaffen inspiriert: Produkte herzustellen, die den Menschen den Alltag erleichtern, der wichtigste Wert für das Unternehmen.

Das neue Image verkörpert die Anstrengung, die täglich die 300 zur Masat-Belegschaft gehörenden Menschen unternehmen, um die Zugänglichkeitsbedürfnisse der Kunden möglich und angenehm zu machen, denen die modernste Technologie bei pneumatischen und elektrischen Türen, Rampen und Zugangsplattformen zur Verfügung steht. 50 Jahre lang Zugangssysteme schaffend, um das Leben der Menschen einfacher zu machen.

Das erneuerte Image ist das Ergebnis einer Reflexion, um auf die tief greifenden Veränderungen zu reagieren, die sich in der Branche abzeichnen und verlangen, zu bestimmen, wo man in einigen Jahren stehen möchte, welche Art von Kunden man erreichen möchte und wie man ihren Bedürfnissen gerecht werden kann. In der Überzeugung, dass die Zukunft der Erarbeitung technologischerer, erprobterer und zuverlässigerer Produkte gehört, hat Masat neben der Erneuerung seiner Marke darauf gesetzt, die Abläufe bei der Produktzulassung zu modernisieren und mehr Mehrwert zu schaffen, indem ein Höchstmaß an Genauigkeit und Professionalität in den Projekten geboten wird, um Qualitätsprodukte zu erzeugen, die auf die Anforderungen von Karosseriebauern, Betreibern und Benutzern abgestimmt sind.

Masats wurde vor einem halben Jahrhundert mit ausschließlicher Tätigkeit in der Personenbeförderung gegründet und setzt heute große Erwartungen in den Eisenbahnbereich, dank der vor neun Jahren getroffenen strategischen Entscheidung, ein spezifisches Produktsortiment für diesen Sektor zu entwickeln, die mit der entschiedenen und viel versprechenden derzeitigen Initiative bei der Entwicklung von Bahnsteigtüren verstärkt wird. Anstrengung, Engagement und ständige Weiterentwicklung und Innovation haben es zu einem Referenzunternehmen im Sektor der Ausrüstungen für Straße und Bahn werden lassen.

Als Zulieferer von Karosseriebauern und großen Marken in aller Welt exportiert das Unternehmen 47 % seiner Produktion in mehr als 30 Länder, mit einer starken Präsenz in Singapur und einem bedeutenden Zugang zu den Märkten in Hongkong und Kuala Lumpur. Neben dem wachsenden Gewicht in Asien wird die Ansiedlung in den Vereinigten Staaten mit der Inbetriebnahme eines Werks in Atlanta immer bedeutender, das die strategische Entscheidung für den Markt Nordamerika unterstreicht. Diese stärkere weltweite Ausrichtung mit Produkten auf hohem technologischen Qualifikationsniveau hat der Marke Masats auf internationaler Ebene Anerkennung verschafft.

Das neue Firmenimage wird jetzt ein auf den Menschen, der Internationalisierung, den Teams der ständigen Verbesserung und Innovation beruhendes Modell verstärken, Werte, die das Masats-Projekt im Laufe der Jahre lebendiger und zukunftsträchtiger machen sollen. Um weiterhin für Kunden und Mitarbeiter Zukunftsgarantie zu sein, definiert das Unternehmen weiterhin seine interne Organisation und seine Herausforderungen neu, um unter langfristiger Perspektive ein nachhaltiges Wachstum sicherzustellen. Alles, um eine kundennähere Struktur zu gestalten, die deren Bedürfnisse erkennen soll, die Karosseriebauer, Weltmarken, Konstrukteure, Körperschaften und Betreiber des öffentlichen Personenverkehrs zum jeweiligen Zeitpunkt haben.

1967 von Salvador Alapont gegründet feiert Masats seine ersten 50 Lebensjahre und ist stolz darauf, ein eigenes Modell und eine genau definierte Persönlichkeit geprägt zu haben, die auf der langfristig von allen zum Unternehmen gehörenden Menschen übernommenen Verantwortung, der ständigen Fortbildung, der Anerkennung der geleisteten Arbeit und der mutigen Entscheidung beruhen, noch stärker das Zukunftsengagement mit dem Projekt weiterhin zu intensivieren. Die Kunden erkennen diese Charakterzüge an. Sie sind es letztendlich, die uns zu einem Imagewandel bewogen haben, der den Humanismus des Unternehmens und das Bekenntnis zu den Menschen herausstellt.

 


masats371x278.jpg